Finanzbuch-Tipp: Souverän investieren

ReneHonorarberatung

Wohin mit dem Ersparten? Das ist eine Frage, die sich täglich auf dieser Welt zahlreiche Menschen stellen. Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa haben die Sparer zum Beispiel mit einem Zinstief zu kämpfen, so dass altbekannte Anlagemodelle wie Festgeld und Tagesgeld kaum noch Rendite einbringen. Doch wohin ausweichen? Genau damit beschäftigt sich der Finanz-Experte Gerd Kommer in seinem Werk „Souverän investieren mit Indexfonds & ETFs“. Und das Beste: Der Autor führt den Leser Stück für Stück durch die Investitionsmöglichkeiten und versucht so zu vermitteln, wie die Anleger langfristig Rendite erwirtschaften können.

Kommer legt den Fokus auf die Indexfonds

Vor allem die aktiv gemanagten Fonds haben in den letzten Jahren für große Investitionen der Sparer gesorgt. Dabei sind diese eigentlich nicht optimal, wenn es nach Gerd Kommer geht. Dieser sieht in seinem Werk ganz klar die Indexfonds im Vorteil und begründet dies mit einer langfristig soliden Geldanlage. Interessant: Kommer verrät auch, warum derartige Investitionsmodelle von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen wurden und welche Rolle die Banken in diesem „Spiel“ einnehmen. Wer also gerne einmal einen Blick „hinter die Kulissen“ werfen möchte, wird in diesem Werk fündig werden.

Mit Blick auf die Indexfonds präsentiert Kommer noch weitere interessante Vorteile und erklärt, dass diese enorm einfach und transparent zu handeln seien. Gleichzeitig mahnt der Experte jedoch auch davor, die Nebenkosten einer Investition zu unterschätzen. Insbesondere auf lange Sicht können diese natürlich schwerer ins Gewicht fallen. Gleichzeitig reicht Kommer noch einen weiteren Tipp ein und empfiehlt den Lesern, nicht den Markt schlagen zu wollen. Ein schier aussichtsloses Unterfangen, welches laut Experte nur zu starken Verlusten führt.

Tipps für den Aufbau eines eigenen Portfolios

Behandelt werden im Werk des Autors nicht nur die Indexfonds und deren mögliche Vorteile, sondern auch Alternativen wie Gold, geschlossene Fonds, offene Immobilienfonds, Kapitallebensversicherungen oder Private-Equity- und Hedgefonds. Hilfreich ist dabei der Ratgeber für den Aufbau eines eigenen Portfolios. So empfiehlt der Experte, dass eigene Index-Portfolio in einen risikovollen Teil und einen „risikolosen“ Teil aufzuteilen. Welche ETFs dabei im Einzelnen verwendet werden sollten, verrät Kommer selbstverständlich auch. Alles in allem schafft es der Experte also auf interessante Art und Weise, seine Leser mit den wichtigsten Informationen zum eigenen Index-Portfolio zu versorgen. Empfehlenswert ist das Buch daher nicht nur für erfahrene Investoren, sondern auch für Neulinge und unerfahrene Anleger.

Souverän investieren
mit Indexfonds & ETFs


  • Author/In: Dr. Gerd Kommer
  • Taschenbuch: 371 Seiten
  • Verlag: Campus Verlag; Auflage: 4 (10. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3593504545
  • ISBN-13: 978-3593504544

Unsicher bei Ihren Finanzen?

Wir helfen Ihnen, Ihre Finanzen souverän zu meistern. Vereinbaren Sie mit uns ein kostenfreies Erstgespräch.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf